Erfolgreicher Thementag “Digital & Production”

Spannende Einblicke beim Live-Showcase, hochkarätige Keynotes und effizientes Netzwerken im innovativen Umfeld der Millennium Innovation Days 2022.

Beim Digital Day informierten UnternehmerInnen, InnovatorInnen und ExpertInnen über Trends und Entwicklungen in den aktuellen Themenfeldern für unsere digitale Zukunft und präsentierten neueste Brancheneinblicke direkt aus der Praxis. Ein vielfältiges und abwechslungsreiches High-End-Programm und radikal neu gedachte Konzepte begeisterten das Publikum.

Im Rahmen der diesjährigen Millennium Innovation Days drehte sich am Mittwoch, 05. Oktober 2022 alles rund um das Thema „Digital & Production“. Besonderer Schwerpunkt bildete das Thema Smart Factory mit einem Live-Showcase „How to build a smart factory in 3 hours.“ 10 TOP-Speaker führten das interessierte Publikum durch einen spannenden Tag mit hochkarätigen Keynotes zu den Themengebieten Data, Cyber Security & Artificial Intelligence.

In Kooperation mit dem Digital Innovation Hub (DIH) West wurden im Rahmen eines Live-Showcases die essenziellen Bausteine zum Aufbau einer datengetriebenen, intelligenten Fertigung präsentiert.
In der intelligenten Fabrik sind Maschinen und Systeme vernetzt, Daten werden ausgetauscht, in Datenbanken gespeichert und in Echtzeit analysiert. Die Ergebnisse werden über Dashboards angezeigt oder wirken im Rahmen von Predictions oder Eingriffen in die Fabrikssteuerung unmittelbar auf den laufenden Betrieb. Die schnelle Speicherung und Analyse von aktuellen und historischen Daten sind unerlässlich für den Bau einer Smart Factory. Sie bilden das Fundament für jede intelligente Anwendung. Beim Thementag wurden konkrete Use Cases für Data-Driven-Manufacturing gezeigt, die zugrunde liegende Technologie erläutert.
Anhand einer einfachen Fertigungsanlage wurden die Umsetzung der Maschinenvernetzung, Anbindung einer Datenbank, die Datenauswertung, die Erstellung von Dashboards, die Ableitung von Wartungsvorhersagen und Eingriffe in die Produktionsparameter live gezeigt und ein Digitaler Zwilling der Anlage erstellt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *